Miriam Moritz
Miriam Moritz  

Supervision

 

 

Supervision bietet Teams und Einzelpersonen Unterstützung dabei, Schwierigkeiten und Fragen im beruflichen Kontext mit Hilfe ihrer eigenen Ressourcen und Potentiale zu begegnen.

 

In kooperativer Zusammenarbeit entstehen kreative und innovative Lösungswege und Entwicklungen werden angeregt.

 

Möglich ist dies als

 

  • Einzelsupervision
  • Teamsupervision
  • Arbeitsgruppen, die thematisch zu einem Thema organisiert sind.

 

Bearbeitet werden können in jedem Setting Konfliktlagen, Fragen der Teamfindung und Teamentwicklung, Reflektion von Potentialen und Möglichkeiten, Fallreflektionen (Fallsupervision) und Risikoeinschätzungen nach §8a SGB VIII.

 

COACHING

Im Rahmen eines Coachings werden persönliche Fragestellungen im beruflichen Kontext bearbeitet.

 

Anlässe können hier beispielsweise sein Berufliche (Neu-) Orientierung, Reflektion der aktuellen beruflichen Situation, Reflektion und Nutzung der persönlichen Potentiale und Entwicklungsmöglichkeiten, Fragen rund um die Führungsrolle.

 

Auch wenn der Fokus dabei auf der beruflichen Seite liegt, ist das Persönliche stets Teil von Frage und Antwort.

 

Das eine ist ohne das andere im systemischen Coaching nicht denkbar:

 

Verändere ich mich beruflich, so verändere ich mich auch persönlich.

Verändere ich mich persönlich, so verändere ich mich auch beruflich.